Rassen und Völker

Das Karaki  

Die Karaki sind die dominierende Spezies des Planeten Karakorum. Ihren Gästen gegenüber erscheinen sie wie eine sanftmütige Dorfgemeinschaft. Allerdings nur so lange wie sie aus deren Geist alle Informationen über die jeweilige Heimatwelt entnommen haben. Danach nehmen sie ihre wahre Gestalt an und jagen ihre Gäste zu Tode, denn sie leben nur für die Jagd. Sobald sie ihre Beute gestellt haben, töten sie diese jedoch nicht. Sie besitzen die Fähigkeit den Körper der Beute zu „öffnen“. Sie verformen seinen Körper zu einem Raumportal. Während dieser Prozedur ist das Opfer noch lebendig. Danach schreiten alle Karaki durch das Portal und töten auf dessen Heimatwelt alle Angehörigen seines Volkes. Während dieser Jagd vermehren sie sich rasend schnell, töten sich nach Beendigung der Jagd allerdings solange bis die ursprüngliche Anzahl erreicht wird. Anschließend kehren sie auf ihre Heimatwelt zurück. Bevor Imperator Charon den Planeten mit einem Kraftfeld abriegelte, rotteten sie 37 intelligente Völker aus. Außer Karakorum gibt es noch fünf weitere derart abgeriegelte Planeten.

 

(c) "Foreigner"

 

BACK